Lindauer Dahlienschau

Dahlienschau 2018 – wunderschön war’s!

1. Dezember 2018

Das heißeste Dahlienjahr, das wir jemals hatten. Einmal pro Monat ein bisschen Regen, alles andere lebensnotwendige Nass für die Dahlien kam durch den Schlauch. Der im Frühling eingearbeitete alte Pferdemist tat seine Wirkung, denn die Dahlien wuchsen nach zwei Regentagen Ende August dann doch noch prächtig, so dass ein wahres Dahlienparadies zu bewundern war. Tausende Besucher konnten bei bestem Wetter die Schausorten genießen, die Bienen im Sämlingfeld beobachten oder sich aus dem Schnittdahlienfeld herrliche Sträuße schneiden lassen. Pünktlich zum Oktober-Ende kam der Frost und im November wurden alle Dahlienknollen ausgegraben. Hunderte von Kisten wanderten wieder ins Lager und warten nun auf den Einsatz im kommenden Jahr.

You Might Also Like